4 minute read

In diesem Post kehren wir zu unserer Serie über Marketing-Automation-Plattformen zurück. Wir werfen einen Blick auf die wichtigsten Größen in der Marketing-Automation-Szene und setzen sie untereinder einer Reihe schonungsloser Herausforderungen aus, um am Ende zu erkennen, wer als Sieger aus diesem Vergleich hervorgeht. In dieser Woche nehmen wir uns Salesforce Pardot für den Test zur Brust.

Salesforce Pardot logo

Salesforce Pardot

Für Unternehmen mit Schwerpunkt auf dem B2B-Business, die eine alles umfassende Marketing-Automation-Lösung suchen, hat Pardot eine Menge zu bieten. Als Teil von Salesforce ist Pardots CRM-Integration durchdacht und leicht einzubinden. Pardots Eigenschaften beim Einsammeln von Daten und der präzisen Einordnung und Segmentierung der Leads lassen es für jeden Benutzer, der nach einem ausgeklügelten System sucht, zu einer perfekten Lösung werden.

E-mail-Marketing

Mit einer großen Anzahl an Features wie intuitivem Editing und der Möglichkeit Hunderte von verschiedenen Templates hinzuzufügen sind Salesforce Pardot Marketingfähigkeiten wie geschaffen für B2B-Unternehmen, die einen längeren Zeitraum und eine raffiniertere Strategie benötigen, um Ihre größeren Fische im Leads-Teich an die Angel zu bekommen. Dennoch bleibt Pardot auch für jene Anwender leicht und intuitiv zu bedienen, die keine große technische Expertise mitbringen. Ungeachtet dessen könnten fortgeschrittenere User möglicherweise nach etwas ausgereifteren Funktionen der Templates im Back-End-Bereich rufen.

Pardot macht das Segmentieren der Leads einfach, indem man basierend auf der Art und Weise wie die Leads mit den E-mails interagieren, diese für den entsprechenden Empfänger anpassen kann. Pardot kann Ihnen hier also helfen, eine übersichtliche E-mail-Kampagne auszuarbeiten: eine, die hinzulernt, jedes Mal wenn einer Ihrer Leads mit den E-mails interagiert. Diese Interaktionen helfen Ihnen, Ihre Leads weiter zu segmentieren. Im Grunde hilft somit jeder einzelne Lead selbst mit seine eigene an ihn angepasste und persönliche Marketingkampagne zu designen. Jedes Mal, wenn dieser eine Ihrer E-mails öffnet.

Landing Pages

Salesforce Pardot beschreibt sich selbst als Branchenführer des E-mail- und Startseiten-Marketings und die Möglichkeiten, die sie im Bereich Startseiten-Marketing bieten, sind wirklich schier unendlich. Allen jenen, für die das Thema Neuland ist, reichen sie leicht anpassbare Templates für die Startseiten. Wenn Sie jedoch ein anspruchsvollerer und in dem Bereich schon erfahrener User sind und den Aufbau einer bereits existierenden Seite reproduzieren wollen, dann können Sie hierfür auch HTML hernehmen.

Von großem Vorteil ist, dass Sie mehrere Landing-Pages nutzen und deren Performance mit Pardots leistungsstarken Analysetools testen können, um zu erkennen in wie weit diese Ihre Marketing-Bemühungen in Wirklichkeit unterstützen.

Lead-Management

Salesforce Pardot liefert ein Lead-Scoring, welches allen Ansprüchen gerecht wird und weist viele Wege auf, wie Sie Ihr Lead-Management durch Marketing-Automation vereinfachen und wirkungsvoller gestalten können. Durch Pardots hervorragende CRM-Integration können Sie ganz leicht die gerade „erntereifen“ Leads erkennen und Sie an die Sales-Abteilung weitergeben, die diese dann nur noch zu „pflücken“ braucht.

Pardot kann Ihre Bemühungen im Marketing in Einklang bringen, indem es sie durch handlungs- und kundenorientierte Angebote auf eine höhere Ebene des Lead-Nurturings bringt. Dies bedeutet im Einzelfall, dass jeder Lead genau den Content zu sehen bekommt, der ihn anspricht und zwar zu genau dem Zeitpunkt, wo dieser danach verlangt. Und so passiert also alles koordiniert anstatt Ihre auf Halde liegenden E-mail ganz ohne jegliche zeitliche und inhaltliche Abstimmung dem Kunden zukommen zu lassen. Pardot kann Ihnen aber auch bei der noch so kleinsten Segmentierung der Leads behilflich sein und diese auf ganz verschiedene Arten durch das Nurturing „befüttern“. Dies kann Ihnen vor Allem bei wählerischen oder starrköpfigen Leads sehr zu Nutze kommen, wenn Sie deren Interessensgebiet haargenau treffen oder deren Problemstellung sofort erkennen, anstatt diese mit unerwünschtem Spam zu vergraulen.

Dieses Programm kann Ihnen außerdem dabei helfen, mit den unterschiedlichen Arten von Leads in Kontakt zu treten und diese dort abzuholen, wo sie sich gerade befinden. Pardot kann Ihnen auch dabei helfen, sogenannte „eingeschlafene“ Leads wieder zu reaktivieren und zu erkennen, welche von diesen in Verkaufsabschlüsse konvertiert werden können.

CRM-Integration

Salesforce Pardot ist ein „no brainer“ für Firmen, die Salesforce bereits für das Kundenmanagement nutzen, aufgrund der Tatsache, dass Pardot Teil dessen ist. Mit Pardots Verknüpfung zu Salesforce ist es ein Leichtes, die Leads und die Aktionen in Pardot zu synchronisieren. Beide Plattformen gleichen sich fortwährend gegenseitig ab und eliminieren doppelte Einträge. Leads werden ganz einfach zu Salesforce herübergezogen und einem Verkäufer zugewiesen. Pardots Analytics und Sammlung von Informationen verbessern auch die Möglichkeiten von Salesforce.

Einhergehend mit Salesforce bietet Pardot auch eine ursprüngliche Integration mit den meisten, größeren CRM-Systemen, wobei zu beachten ist, dass Pardot nicht mit mehr als einem System gleichzeitig arbeiten kann.

Analytics

Mit den Analytics von Salesforce Pardot können Sie in Echtzeit mitverfolgen, wie die Leads mit Ihnen in Kontakt treten. „Pardots Advanced E-mail-Analytic-Package“ im Besonderen wird Ihnen alles verraten, was Sie darüber wissen müssen, wie Ihre E-mail-Kampagnen performen. Wir sprechen hier über das Engagement, das Click-Through-Verhalten, das A/B-Testing beispielsweise. Um jedoch alle Analytics-Features zu nutzen, müssen Sie ein Abonnement der Arten „Pro“ oder „Ultimate“ abschließen.

Social Integration

Salesforce Pardot ist mit allen größeren sozialen Netzwerken inklusive Twitter und Facebook verknüpft. Sie können diese Verknüpfungen nutzen, um dort automatisch zu posten und Pardot wird für Sie entsprechende Landing-Pages beispielsweise für Facebook erstellen.

Es existieren ebenso zwei LinkedIn-Verknüpfungen: Eine für ein schnelles und einfaches Posting und eine Weitere, um Profile und Firmenseiten nach Leads zu durchforsten. Diese zusätzliche Funktionalität bei LinkedIn ist ein weiteres Plus, welches für Pardot in Verbindung mit dem B2B-Marketing spricht.

On-boarding

Salesforce Pardot hat zwei verschiedene Pakete für das On-Boarding im Angebot. Quick-Start und High-Touch. Bei Quick-Start erhalten Sie alle Basisfunktionen, um Ihre Marketing-Kampagnen über Pardot laufen zu lassen. High-Touch hingegen bietet ein zusätzliches Training, um sicherzustellen, dass Sie und Ihr Team die Software in ihrem vollem Ausmaß nutzen können. Für die meisten Start-Ups ist die Quick-Start-Option völlig ausreichend. Größere Firmen mit anspruchsvolleren Anforderungen im Marketing werden wahrscheinlich eher zu den zusätzlichen Features der High-Touch-Option tendieren.

Preise

Mit einem Startpreis von 900 € pro Monat ist Salesforce Pardot nicht der billigste Anbieter auf dem Markt. Und wenn Sie die Advanced-Features wie Analytics, die komplette Integration mit Adwords und A/B-Testing für die Landing-Pages nutzen wollen, dann müssen Sie in die Option „Pro“ investieren, welche sich auf 1800 € beläuft.

Weil Pardot also mit einer maximalen Funktionalität daherkommt und seinen Preis kostet, ist es eher eine Option für mittlere bis größere Unternehmen, die den vollen ROI der gesamten Palette an Features abschöpfen können.

Positionierung auf dem Markt

Salesforce Pardot ist eine mittlere bis höherpreisige Option im Gesamtangebot der Marketing-Automation-Software, gleichzeitig aber auch eine der Umfassendsten. Mit der Masse an Features, Smart-Analytics und der nahtlosen Integration in Salesforce ist es eine hervorragende Wahl für etablierte Enterprise-Unternehmen, die die gesamten Vorteile und seine umfassenden Möglichkeiten vollständig nutzen können.

Wenn Sie nun dennoch einen Ratschlag brauchen, welche Marketing-Automation-Plattform die beste Wahl für Ihr Unternehmen ist, dann senden Sie uns eine Nachricht. Demodia kann Ihnen helfen, eine Marketing-Automation-Strategie zu erarbeiten, die Ihre Leads auf intelligente Weise nurturen und anlocken wird. Schreiben Sie uns einfach!

Andere Beiträge in dieser Serie:


Topics: Pardot Marketing Automation   Marketing Automation   Marketing Automation Reviews